Öffnungszeiten Mensa am Aasee

Die größte Mensa in Münster findet ihr direkt am Aasee, in der Bismarkstraße 11 in 48151 Münster. Nicht zu übersehen! Sie ist sehr schön gelegen und gehört zu den modernsten Studenten-Mensen in Deutschland. Für kleines Geld können Studierende – aber auch alle anderen Münsteraner – dort sehr lecker essen gehen. Insgesamt passen über 1600 Menschen in die Mensa. Vor dem Gebäude gibt es genug Stellplätze für Fahrräder; nur Auto-Parkplätze sind nicht besonders viele vorhanden.

Die Essensausgabe ist montags bis freitags von 11:30 bis 14:15 und von 17:30 bis 21:30 – geöffnet ist bis 22 Uhr.

Auch am Samstag ist die Studenten-Mensa geöffnet; Essen gibt’s an diesem Tag von 12:00 bis 14:30.

Studenten können das Guthaben ihrer MensaCard direkt vor der Mensa neu aufladen, Nicht-Studenten können auch bar an der Kasse bezahlen – mit einem kleinen Aufschlag. Wer noch keine MensaCard hat, bekommt sie im Infobüro im gleichen Gebäude. Sie kostet einmalig 10 Euro: 5 Euro Gebühr + 5 Euro Startguthaben.

Kulinarisch gesehen bietet die Mensa in Münster etwas für jeden Geschmack: Neben Fleisch- werden auch vegetarische Gerichte angeboten. Jeden Tag kann zwischen drei leckeren Menüs gewählt werden. Und wer die angebotenen Beilagen nicht möchte nimmt sie einfach nicht – du sparst so 25 Cent pro Beilage.

Betrieben wird die Mensa am Aasee übrigens vom Studentenwerk Münster, das es bereits seit 1922 gibt und für Probleme von Studenten immer ein offenes Ohr hat.